Mittwoch, 27. Juni 2012

Endlich keine Sommerkleider!











Sandalen schauen uns aus den Auslagen genauso spöttisch an wie all die Sommerkleider - zumindest in den Gebieten, in denen man dieses Jahr keinen Frühling geschweige denn Sommer hat. Endlich kommt also die erste Herbstware herein*, und hier: welch eine Idee! Mit bunten, sommerlich aussehenden Stickereien auf Boots vergessen zu machen, dass man eigentlich winterliche Schuhe trägt!

Und Espandrillos kennt ihr doch (noch) alle, oder? Am besten als Strand-Schuhwerk geeignet und als Sommerfeeling-Schuhe in der Stadt. Hier also er-schummeln wir den Sommer auch wieder, warme Füße behalten und trotzdem Espandrillos tragen...






Für Tage wie vor Anfang der Woche im Norden, als die Regenwahrscheinlichkeit bei 13 Grad sehr erfolgreich 99% betrug, dürften sie auch nicht helfen, aber darüber schauen wir mal großzügig hinweg...

...denn JanaBlog sagt: Statistik, Statistik, Statistik, es muss einfach zum Ausgleich auch gutes Wetter kommen!



(Bitte liebe Meteorologen, meldet euch jetzt NICHT bei JanaBlog mit der Nachricht, dass Wetter nicht nach solchen statistischen Erwägungen funktioniert. Das wollen wir nun wirklich nicht hören!)








*..hätte auch nicht gedacht, in diesem Zusammenhang mal das Wort "endlich" zu benutzen


Boots: bei Schuh Elsner, Hamburg
Espandrillo-Stiefel: cuminfootwear.com

Kommentare:

  1. So schöne Stiefel, wie heissen die denn? Und wo könnte man sie kaufen? Vielen dank.

    AntwortenLöschen
  2. Am besten bei Schuh Elsner, Hamburg direkt anfragen, habe ich bereits in mehreren Läden der Republik gesehen. Und die zweiten: unter der angegebenen Webadresse. Viel Glück!

    AntwortenLöschen