Dienstag, 14. Februar 2012

Utrumm

...oder: ein kleiner Sprachführer* für unsere lieben Skifahrer, die gerade in Österreich weilen.


Trüpfün - Tropfen

Dischtn - durstig sein

Utrumm - großes Ding/ Stück

Tunkerl - Schläfchen

Und mein Liebligswort:

Pf(l)ufterl – – was wird das wohl sein?

...ein winziges, weiches Ding.


( Die Schoko-Carving-Ski im Bild sind auf den ersten Blick hervorragend als Mitbringsel geeignet, in Wirklichkeit allerdings über einen halben Meter lang, also eher ein Utrumm, oder - Utrümmer???)







* Aus einem Gebiet nördlich des Dachsteins, auf Anfrage genauer

Keine Kommentare:

Kommentar posten